Impressum

Eine Gruppe von Menschen sitzt auf der Terrasse an einem Tisch und nimmt gemeinsam eine Mahlzeit ein.

Allgemeine Informationen

Anbieter

Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH

info@bhw-wetteraukreis.de
06043 801 250
Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH
Bahnhofstraße 61
63667 Nidda

 

Bardo Bayer

Vorsitzender des Aufsichtsrates

 

EVA REICHERT

EVA REICHERT

Geschäftsführerin

REDAKTION UND Verantwortung für den Inhalt

im Sinne von § 55 Abs. 2 RSTV und § 5 Abs. 1 TMG

Corina Rüb

Corina Rüb

Unternehmenskommunikation

c.rueb@bhw-wetteraukreis.de
01590 4460071
Behindertenhilfe Wetteraukreis gGmbH
Bahnhofstr. 61
63667 Nidda

SPENDENKONTO

Sparkasse Oberhessen, Friedberg

IBAN: DE81 5185 0079 0050 0016 28

BIC: HELADEF1FRI

FINANZAMT GIESSEN

Steuer-Nr. 020 250 90486
Handelsregister HRB 1735
USt-Id.-Nr. DE 191171709

FOTOS

Fairway Communication GmbH
Hans-Günther Ulmer
fairway-communication.de

iStock by Getty Images

wdv GmbH & Co. OHG, Bad Homburg

URHEBERRECHTE / SCHUTZRECHTE

Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte und Programmbestandteile der Website einschließlich der Markenzeichen und Titel der bhw unterliegen dem Schutz des Urheberrechtsgesetzes und anderer Schutzgesetze. Die kommerzielle oder gewerbliche Nutzung und Verwertung, insbesondere die Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verbreitung, öffentliche Zugänglichmachung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen bedarf der schriftlichen Zustimmung der bhw. Die Darstellung dieser Webseite in Frames oder iFrames ist nicht gestattet.

INFORMATIONEN FÜR LINKS UND INHALTE
ANDERER ANBIETER

Gemäß § 5.1 TDG sind wir ausschließlich nur für die eigenen Inhalte verantwortlich. Für Links auf fremde Inhalte anderer Anbieter von Internetseiten sowie deren Werbeaussagen sind wir nicht verantwortlich.

Hier sind wir gemäß §5.2 TDG nur verantwortlich, wenn wir von rechtswidrigen oder strafbaren Inhalten positive Kenntnis haben und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Auch sind wir nicht verpflichtet, den Inhalt von Angeboten Dritter in periodischen Abständen auf deren Rechtswidrigkeit oder Strafbarkeit zu überprüfen.

Sobald wir von rechtswidrigen Inhalten der Webseiten Dritter erfahren, wird der entsprechende Link von unserer Seite entfernt.

Weiterhin betonen wir ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt gelinkter Seiten haben. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Sollten Inhalte dieser Internet-Angebote gegen geltendes Urheberrecht oder das Markengesetz verstoßen, werden diese auf Hinweis schnellstmöglich entfernt.

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

§1 Geltung

(1) Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind Bestandteil aller Verträge, die wir mit unseren Kunden (nachfolgend „Auftraggeber“ genannt) über die von uns angebotenen Waren schließen.
(2) Geschäftsbedingungen des Auftraggebers oder Dritter finden keine Anwendung, auch wenn wir ihrer Geltung im Einzelfall nicht gesondert widersprechen. Selbst wenn wir auf ein Schreiben Bezug nehmen, das Geschäftsbedingungen des Auftraggebers oder eines Dritten enthält oder auf solche verweist, liegt darin kein Einverständnis mit der Geltung jener Geschäftsbedingungen.
(3) Unser Personal ist nicht berechtigt, mündliche Vereinbarungen mit dem Auftraggeber im Zusammenhang mit dem Vertrag zu treffen, die von dem Bestellformular oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichen.

§ 2 Angebot und Vertragsabschluss

(1) In Prospekten, Anzeigen und anderem Werbematerial enthaltene Angebote und Preisangaben sind freibleibend und unverbindlich.
(2) Der Auftraggeber ist an einen von ihm unterzeichneten und von uns noch nicht angenommenen Auftrag 14 Kalendertage nach Absendung gebunden. Wir sind berechtigt, das Angebot innerhalb dieser Frist anzunehmen. Maßgeblich für die Einhaltung der Frist ist der Zeitpunkt, in dem unsere Annahme dem Auftraggeber zugeht. Als Annahme gilt auch die Zusendung einer bestellten Ware oder der Beginn der Erbringung der in Auftrag gegebenen Werk- oder Dienstleistungen.

§ 3 Preise und Zahlung

(1) Zahlungen können nur in unseren Geschäftsräumen oder durch Überweisung auf ein von uns angegebenes Bankkonto er-folgen. Technisches Personal, Fahrer und Service-Mitarbeiter im Außendienst sind nicht zum Inkasso berechtigt.
(2) Die Annahme von Schecks erfolgt nur erfüllungshalber.
(3) Der Auftraggeber darf nur dann eigene Ansprüche gegen unsere Ansprüche aufrechnen, wenn die Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind. Zur Zurückbehaltung ist der Auftraggeber auch wegen Gegenansprüchen aus demselben Vertragsverhältnis berechtigt. Das Recht des Auftraggebers, seine Gegenansprüche in einem gesonderten Rechtstreit geltend zu machen, bleibt unberührt.

§ 4 Liefer- / Leistungszeit

Sollten wir einen vereinbarten Liefer- oder Leistungstermin nicht einhalten, so hat uns der Auftraggeber eine angemessene Nachfrist zu setzen, die in keinem Fall zwei Wochen unterschreiten darf.

§ 5 Versand von Waren

(1) Die Auslieferung von Waren erfolgt in unserem Lager. Wir versenden Waren nur, wenn dies im Einzelfall schriftlich vereinbart worden ist.
(2) Die Versandkosten sind vom Auftraggeber zu tragen, sie schließen die Kosten einer von uns abgeschlossenen Transportversicherung ein.

§ 6 Gewährleistung und Haftung

(1) Bei Mängeln gelieferter Waren oder erbrachter Leistungen stehen dem Auftraggeber die gesetzlichen Rechte zu.
(2) Schadensersatzansprüche des Auftraggebers wegen offensichtlicher Sachmängel sind ausgeschlossen, wenn er uns den Mangel nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Ablieferung der Ware beziehungsweise Ausführung der Leistung an-zeigt.
(3) Unsere Haftung auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (insbesondere bei Verzug, Mängeln oder sonstigen Pflichtverletzungen), ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.
(4) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für unsere Haftung wegen vorsätzlichen Verhaltens oder grober Fahrlässigkeit, für garantierte Beschaffenheitsmerkmale, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

(1) Wir behalten uns das Eigentum an gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises für diese Ware vor. Während des Bestehens des Eigentumsvorbehalts darf der Auftraggeber die Waren (nachfolgend: „Vorbehaltsware“) nicht veräußern oder sonst über das Eigentum hieran verfügen.
(2) Bei Zugriffen Dritter – insbesondere durch Gerichtsvollzieher – auf die Vorbehaltsware wird der Auftraggeber auf unser Eigentum hinweisen und uns unverzüglich benachrichtigen, damit wir unsere Eigentumsrechte durchsetzen können.
(3) Bei vertragswidrigem Verhalten des Auftraggebers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Vorbehaltsware herauszuverlangen, sofern wir vom Vertrag zurückgetreten sind.

Hinweis:
Der Auftraggeber nimmt davon Kenntnis, dass wir Daten aus dem Vertragsverhältnis nach § 28 Bundesdatenschutzgesetz zum Zwecke der Datenverarbeitung speichern und uns das Recht vorbehalten, die Daten, soweit für die Vertragserfüllung erforder-lich, Dritten (z. B. Versicherungen) zu übermitteln.

(Stand: 1.11.2010)

 

Datenschutzerklärung

Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten. Ausführliche Erklärungen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung (PDF).

Diese Daten erfassen wir:

  • Ddie IP- Adresse Ihres Computers (anonymisiert), die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen.
  • Wir verwenden Cookies. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies nicht gespeichert oder am Ende Ihrer Internetsitzung gelöscht werden.
  • Der Internetauftritt kann an verschiedenen Stellen spezifische Erfassungsformulare beinhalten, die aus Pflichtfeldern sowie aus freiwillig auszufüllenden Feldern unterschiedlichen Inhalts bestehen können.
  • Im Rahmen von social media PlugIns Ihre Interaktionen mit diesen PlugIns.

So erheben wir Ihre Daten:

  • Die Daten, die beim Besuch unserer Webseite anfallen, erheben wir automatisiert durch den Einsatz von Cookies.
  • Ansonsten erheben wir die Daten nur aufgrund Ihrer Eingaben im Kontaktformular auf unserer Webseite. Für die Beantwortung Ihrer Frage benötigen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie Ihr Einverständnis, dass wir diese zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. zu dem von Ihnen gewünschten Zweck erheben, verarbeiten, nutzen und speichern.

Dafür nutzen wir Ihre Daten:

  • Im Falle des Kontaktformulars verarbeiten, nutzen und speichern wir Ihre Daten ausschließlich zu dem von Ihnen gewünschten Zweck bzw. für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Nach Wegfall des Zweckes bzw. Erledigung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht.
  • Zur Weiterleitung an die Betreiber sozialer Netzwerke, deren PlugIn durch unsere Website genutzt wird.